TrialNet
TrialNet-Logo f-bb-Logo
Druckversion

TrialNet

Im Projekt TrialNet wird die Ausbildung behinderter junger Menschen mit Hilfe von Ausbildungsbausteinen erprobt. Damit soll das Potenzial von Ausbildungsbausteinen und modularen Strukturen für eine flexiblere und betriebsnähere Gestaltung der Ausbildung behinderter Jugendlicher und für die Durchlässigkeit zwischen unterschiedlichen Lernorten und Teilhabeleistungen untersucht werden. Den Kreis der ausbildungsbereiten Betriebe zu erweitern, ist ein weiteres Ziel des Vorhabens. Das f-bb koordiniert dieses Projekt und ist für die wissenschaftliche Begleitung verantwortlich. Projektpartner sind die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW), verschiedene Bildungsdienstleister sowie – in beratender Funktion – die Universität Hamburg. Ein Beirat begleitet und kontrolliert die Projektaktivitäten.


Ziele und Umsetzung 

Zum Seitenanfang

Förderung

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

© 2009 f-bb gGmbH | Impressum  |  Sitemap